Aktuelles

Mittwoch, 1. Juli 2020

55 Jahre Thomsen Gruppe

Die Thomsen Gruppe wird 55 Jahre alt! Am 01.07.1965 wurde unsere Unternehmensgruppe gegründet und ist seitdem zu einem immer erfolgreicheren Betrieb herangewachsen. Wie wir zu unserem heute über 130 Personen starken Unternehmen geworden sind? >> Mehr erfahren

Dienstag, 26. Mai 2020

Verlegung einer 500 mm dicken Trinkwasserleitung unter der Trave

Minimaler Eingriff in die Natur: In Bad Segeberg haben wir von Thomsen Bohrtechnik im Auftrag von EWS und Holsteiner Wasser eine 500 mm dicke Trinkwasserleitung unter der Trave verlegt. Mit modernster Technik staunt hier selbst die Waldmaus: denn davon bekommt sie kaum etwas mit.

Freitag, 10. April 2020

20.000 Euro-Spende für den Kampf gegen Corona

Im Kampf gegen Corona möchten wir, auch im Namen unserer Belegschaft, dem medizinischen Personal in den Krankenhäusern unseren Dank aussprechen. Als Anerkennung für ihre außerordentliche Leistung in dieser schwierigen Zeit spenden wir daher 20.000 Euro für unsere Helden der Arbeit. Als regional verwurzeltes Unternehmen spenden wir jeweils 10.000 Euro an das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH), Kiel/Lübeck, und an die imland Kliniken, Rendsburg/Eckernförde. Danke, dass Ihr für uns und unsere Gesundheit an vorderster Stelle im Einsatz seid! >> Mehr erfahren

Donnerstag, 02. April 2020

Transport eines Findlings

Alles andere als Routinearbeit bei Thomsen Tiefbau! An Bord unseres Tiefladers befand sich vor Kurzem eine ganz besondere Ladung: Ein Granitfindling – knapp elf Tonnen schwer und über 10 Millionen Jahre alt.
Gemeinsam verlud das Team von Thomsen Tiefbau das gewaltige Stück Granit in Millimeterarbeit und transportierte es sicher zu seiner Zieldestination:
In den Innenhof des Landesmuseums in Kiel Molfsee. Dort könnt ihr ihn ab dem 1. November bestaunen.

Dienstag, 24. März 2020

Thomsen bleibt für Sie da

Auch für die Thomsen Gruppe ist das Corona-Virus eine große Herausforderung. Das oberste Gebot ist die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie unserer Kunden und Geschäftspartner. Dafür unternehmen wir alles Menschenmögliche. Aber nicht nur das: Thomsen zählt zu den systemrelevanten Unternehmen in Deutschland. Was das für uns bedeutet, welche Rolle die Daseinsvorsorge dabei spielt und warum wir so stolz auf unsere Mannschaft sind. >> Mehr erfahren