Wohnungsbau: Wir bauen Wohnungen nach Ihren Vorstellungen! - Thomsen

Wohnungsbau

Die Thomsen Gruppe ist mit ihren Unternehmen seit vielen Jahren im Wohnungsbau aktiv und bearbeitet Aufträge im gesamten norddeutschen Raum (auch in Städten wie Hamburg). Wir verfügen über langjährige Erfahrung und zahlreiche Kernkompetenzen für die Bauvorhaben öffentlicher und privater Auftraggeber.
Bau- und Wohnungsunternehmen können neue Häuser und Wohnungen auch dann bauen, wenn noch keine Käufer für diese vorhanden sind. Für den späteren Käufer bedeutet dies in der Konsequenz, dass er kaum noch Einfluss nehmen kann. Wir beziehen Sie in das Projekt mit ein, sind Ihr kompetenter Wegbegleiter und geben Ihnen die Möglichkeit, alle relevanten Entscheidungen vorzunehmen. Zum Beispiel den Grundriss oder die Ausstattung Ihrer zukünftigen Wohnung oder Ihres Hauses aktiv zu gestalten. So werden Sie auch im weiteren Verlauf fester Bestandteil des Projekts – von der Grundsteinlegung bis hin zur Fertigstellung.

INTERESSE? SCHREIBEN SIE UNS!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

INFOBOX FÜR INTERESSENTEN

WAS VERSTEHT MAN UNTER WOHNUNGSBAU?

Als Wohnungsbau wird der Bau von Gebäuden und ganzen Ortschaften bezeichnet, die vorwiegend dem privaten Wohnen dienen. Abzugrenzen ist er dagegen vom gewerblichen, landwirtschaftlichen oder öffentlichen Bau sowie vom Straßenbau. Dabei kann der Wohnungsbau sowohl von privaten Bauherren, wie auch von Wohnungsunternehmen (zum Beispiel einer Genossenschaft) oder der öffentlichen Hand durchgeführt werden.

Beim Thema Wohnungsbau hat sich in der deutschen Immobilienbranche durchgesetzt, Städte in A – , B- , C- und D-Städte einzuteilen. Die Einteilung erfolgt nach den drei Kriterien der Liquidität sowie der Bedeutung und Größe auf dem Immobilienmarkt. Die Top-Standorte der A-Städte stellen die wichtigsten deutschen Immobilienmärkte dar. Denn hier besteht eine besonders hohe Nachfrage an Wohnraum. Gleichzeitig sind die Wohnungen und Häuser in diesen Städten überdurchschnittlich teuer. Dadurch sind sie für Wohnungsunternehmen wie auch Investoren besonders attraktiv. Grund hierfür ist vor allem, dass dort ein geringes Leerstandsrisiko besteht. Gleichzeitig ist zu beachten, dass die Renditen aufgrund der hohen Kaufpreise vergleichsweise niedrig sind. Aber auch sogenannte B-Städte gelangen beim Wohnungsbau und damit auf dem Immobilienmarkt immer mehr ins Blickfeld. Ihre Einteilung in eine niedrigere Kategorie erfolgt oftmals ausschließlich wegen ihrer geringeren Einwohnerzahl. Dabei haben gerade günstigere B-Städte ein extrem hohes Entwicklungspotential. Denn auch dort gibt es bei Immobilien eine ähnliche Top-Qualität wie in A-Städten. Für viele Käufer und Mieter vor allem mit Kindern bieten sich hier interessante Chancen. Vor allem in den sieben sogenannten A-Städten Berlin, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Frankfurt am Main und Stuttgart wird am meisten gebaut. Da es an vielen Fertigstellungen jedoch noch fehlt, herrscht noch immer enormer Bedarf an Wohnungen und die Preise entwickeln sich kontinuierlich aufwärts. Das Bauen neuer Wohnungen ist dabei ein wichtiger Beitrag, um das Wohnen in den Ballungszentren bezahlbarer zu machen.

Wie wird der Wohnungsbau umgesetzt?

Wohnungsbau und Wohnungswirtschaft gehen Hand in Hand. Die Entwicklung beim Wohnungsbau und bei Neubauten kurbelt das Wirtschaftswachstum in vielen Bereichen an. Dabei spielen viele unterschiedliche Einflussfaktoren eine Rolle. Zum einen die Wohnumwelt, zum anderen aber auch die bereits vorhandene Bebauung und Nutzung an Wohnflächen. Maßnahmen wie Abrisse, Umbauten oder Nutzungsänderungen prägen den Bestand an Wohnungen.

LEISTUNGEN DER THOMSEN GRUPPE IM BEREICH WOHNUNGSBAU

Bau- und Wohnungsunternehmen können neue Häuser und Wohnungen auch dann bauen, wenn noch keine Käufer für diese vorhanden sind. Für den späteren Käufer bedeutet das aber in der Konsequenz, dass er keinen Einfluss mehr auf die Bebauung des Grundstücks, den Bau der Immobilie bzw. deren Innengestaltungen nehmen kann. Wir von der THOMSEN Projektentwicklungs GmbH & Co. KG geben Ihnen die Möglichkeit, aktiv Entscheidungen vorzunehmen. Zum Beispiel den Grundriss oder die Ausstattung Ihrer zukünftigen Wohnung oder Ihrem Haus zu gestalten. So können Sie fester Bestandteil des Projekts – von der Grundsteinlegung bis hin zur Fertigstellung.

Mit uns können Sie Ihr eigenes Haus, aber auch Ihre eigene Wohnung bauen. Wir fertigen Mehrfamilienhäuser, in denen Sie die Wohnungen anschließend kaufen oder mieten können.