Saugbagger

Unsere innovativen Saugbagger mit modernster Doppelventilator-Technik überzeugen auf ganzer Linie. Vielseitig einsetzbar – und das innerhalb von wenigen Minuten – sind unsere Saugbagger die fortschrittliche und gleichzeitig kostengünstige Alternative zur konventionellen Arbeitsweise. Durch ihre besonders schonende Absaugungstechnik erfolgt der Erdaushub mit den Saugwagen von Thomsen beschädigungsfrei und mit geringer Umweltbelastung. Zugleich überzeugen die Maschinen durch ihre Schnelligkeit und Effizienz: Unsere Saugbagger sind bis zum 12-Fachen schneller als Handaushub und ermöglichen somit kurze Arbeitseinsätze und Kostenersparnis.

MIETANFRAGE:

2 + 0 = ?

INFOBOX FÜR INTERESSENTEN

WAS IST EIN SAUGBAGGER?

Saugbagger, auch genannt Saugwagen, sind große Baumaschinen, die immer dann benötigt werden, wenn der klassische Tiefbau an seine Grenzen kommt. Insbesondere wenn das Risiko von Beschädigungen hoch ist, kommt der Saugbagger zum Einsatz und löst das Problem. Mit modernster Hochleistungstechnologie und zugleich auf besonders schonende Weise saugt er mit seinem Schlauch unterschiedlichste Materialien aus dem Boden – ob Erde, Kies, Schotter, Steine, Schlamm oder Wasser.

WELCHE VORTEILE BIETET DIE ARBEIT MIT DEM SAUGBAGGER?

Im Gegensatz zum aufwendigen und zeitintensiven Handaushub vereint der Saugwagen Schnelligkeit mit Kosteneffizienz. Als Saugfahrzeug fährt er sich selbst zur Baustelle und spart dadurch Rüstzeit, da kein Transport zum Einsatzort erfolgen muss. Vor Ort angekommen, ist ein Saugwagen innerhalb von zehn Minuten einsatzbereit. Innerhalb kurzer Zeit bewegt er große Mengen und arbeitet dabei bis zum 12-Fachen schneller im Vergleich zum Handaushub. Ein weiterer Vorteil: Der Aushub wird direkt im eigenen Materialspeicher abgelegt – somit ist dieser Bagger Aushubgerät und LKW zugleich.

Auch mit Blick auf die Kosten lohnt sich der Einsatz des Saugwagens. Denn die Bedienung des Fahrzeugs erfolgt über Funksteuerung, für die nur eine Person benötigt wird. Damit können Personalkosten eingespart werden, die Arbeit ist schneller erledigt und vor allem: Weniger Personen müssen sich im Gefahrenbereich aufhalten. 

WIE FUNKTIONIERT DIE ARBEIT MIT DEM SAUGWAGEN?

Beim konventionellen Baggern kann es schnell passieren, dass Versorgungsleitungen, Kabel und Rohre ungewollt beschädigt oder herausgerissen werden. Anders ist es beim Saugwagen: Er zeichnet sich durch eine besonders schonende Arbeitsweise aus. Da hier nicht gegraben, sondern gesaugt wird, stellt der Saugwagen einen beschädigungsfreien Erdaushub sicher. Somit ist er gerade in Einsatzgebieten, in denen ein hohes Beschädigungsrisiko besteht, die richtige Wahl.

WIRKUNGSVOLLER BAUMSCHUTZ DURCH DEN SAUGWAGEN

Bäume sind zentral für Umwelt und Klima in unseren Städten und sollten daher besonders geschützt werden. Insbesondere wenn Tiefbau im Umfeld von Bäumen durchgeführt werden soll, ist der Saugwagen unverzichtbar. Denn die besonders schonende Technik des Saugwagens stellt bei Bauarbeiten wie Leitungslegungen sicher, dass die Wurzeln der Bäume nicht beschädigt werden. In immer mehr Gemeinden und Städten müssen Aufgrabungen im Wurzelbereich dabei inzwischen von geschulten Baumpflegern begleitet werden. Diese überwachen die Arbeiten und stellen sicher, dass bei der Absaugung keine Wurzeln im Erdreich beschädigt werden.

LEISTUNGEN DER THOMSEN GRUPPE IM BEREICH SAUGBAGGER MIETEN

Unsere Saugbagger überzeugen mit modernster Doppelventilator-Technik und extrem hoher Saugleistung auf ganzer Linie. Durch die permanente Abreinigung des Staubfiltersystems ist eine konstant hohe Saugleistung garantiert und somit ein Dauereinsatz ohne Aufwand durch Reinigung. Das patentierte MTS-Luftführungssystem gewährleistet die höchste Saugleistung in seiner Klasse in allen Anwendungen. Vielseitig einsetzbar sind die Maschinen von Thomsen die kraftvolle, effektive und kostengünstige Lösung. Die technischen Daten unserer Saugbagger sprechen für sich: Mit einer Saugleistung von 235kW und einer Reichweite des Saugschlauchs von bis zu 70m ermöglichen die Fahrzeuge das Absaugen verschiedenster Materialien.

EINSATZORTE UNSERER SAUGBAGGER

Mit seinen Saugbaggern bedient Thomsen ganz Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorprommern, Brandenburg und Berlin. Die Vermietung erfolgt immer mit einem Maschinisten, der gezielt in der Bedienung geschult wurde.

EINSATZMÖGLICHKEITEN UNSERER SAUGBAGGER

Sanierung 

  • Freilegung von Leitungen und Hausanschlüssen (Gas, Wasser, Elektrik, Telefonkommunikation)
  • Brunnenbau und -sanierung

Straßenbau

  • Saugen von kontaminiertem Boden / Material / Feststoffen
  • Reinigen von Gräben, Rand- und Mittelstreifen
  • Reinigen von Straßenabläufen

Gemeinden und Städte

  • Sandaustausch auf Spielplätzen
  • Austausche des Trinkwasser-Filtersystems
  • Freisaugen bei Wasser- und Gasrohrbrüchen

Schienenbau

  • Saugen von Schotter, Steinen, Sand, Schlämmen und Fremdstoffen

Landschaftsbau

  • Baum- und Wurzelsanierungen
  • Austausch der Erde ohne Beschädigung des Wurzelwerks
  • Saugen von Schlamm (z.B. aus Teichen und Biotopen

Gebäudesanierung

  • Saugen von Schutt jeder Art
  • Entfernen von Abbruchmaterialien
  • Flachdachabsaugung
  • Freilegen von Fundamenten (Drainage)
  • Abstufung bei Altbausanierung (z.B. unter Gebäuden)
  • Leersaugen von Behältern und Tanks
  • Freilegen von Tanks und Erdbunkern

Havariedienst

  • Entfernung von Geröll, Schlamm, Staub und Sand bei Verschüttungen
  • Entsorgung von kontaminiertem Material